Gerade eben in das Qualitativ Hochwertige RTL Format rein geschalten.

So ein Weichei wie Walter habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Natürlich ist es sicher nicht gerade angenehm wenn man die Nesselzellen einer Qualle abbekommt, auch wenn es eine Harmlose Qualle war. Aber selbst Sara, die auch was abbekommen hat, hat die Schmerzen still ertragen…

Aufregen wie ein Mädchen kann der Typ sich immer noch am besten!

Maren hat eine Brech-Migräne und fragt nach, wo sie denn brechen kann. Und Jörn meint das sie das doch bitte in die Toilette machen soll weil es ja sonst die Ratten anlocken könnte.

Erste Dschungelprüfung

Die Kandidaten dürfen während der Prüfung nicht kotzen sonst haben sie verloren. 😀

Des Weiteren durften die zwei noch leckere Schafshoden mit dem Mund von einem Trog unter einer Limbo-Stange durch in einen anderen Trog transportieren.
Da bekommt Eierlutschen direkt eine neue Bedeutung.

Bei dem Planschen im Sandkasten voller Aalschleim haben die Kandidaten ja richtig Spaß gehabt. Wobei ich gern mal wüsste wie man soviel Aalschleim sammeln kann oder wie lange man sammeln muss um soviel Schleim zusammen zu bekommen.

Leider haben die beiden die Raupe und den Kakerlaken Spieß nicht mehr gegessen.

Ihre Teammitglieder wollten sie erstmal auch nicht mehr weil sie nach „Fäkalien“ gerochen haben.

Ich weiß nicht wie man sich als Person im Fernsehen so erniedrigen lassen kann…

Walter ist demotiviert weil er keine extra Ration Zigaretten bekommen hat. Für was? Dafür das er eine Memme und Zicke ist?
Ich gebe ihm noch maximal 2 Tage und dann geht er freiwillig weil man ihm keinen Zucker in seinen ZZ Promi Arsch bläst.

Kandidatin für morgen

Sara

Ja dann schauen wir mal was morgen so schönes passiert. Ich werde mal versuchen den Mist bis zum Ende durch zu schauen. Kann hier aber nichts versprechen. Ggf. degeneriert das Gehirn oder so.

Dschungel die Erste
%d Bloggern gefällt das: