Als hätte ich nicht schon Jahrelang das Problem das es Leute gibt die meinen Namen nicht richtig aussprechen können/wollen musste ich gestern auch noch mit jemandem Diskutieren das mein Name Patrick Englisch ausgesprochen wird.

Mein Gegenüber war der Meinung das der englische Name nur mit c am Ende geschrieben wird.

Solche Leute liebe ich ja abgöttisch, statt einfach hinzunehmen das der Name so ausgesprochen wird darauf beharren ihn weiter falsch auszusprechen.

Mein Name stammt aus dem irischen und ich glaube nicht das St. Patrick in Irland deutsch ausgesprochen wird…

Und Aussagen wie, ich werde ja nicht mit e oder ä geschrieben sind ja wohl auch mal eher engstirnig bis dumm.

Aber es bringt ja nichts sich weiter über solche Leute aufzuregen, es sagt nur einiges über ihren geistigen Horizont aus.

my name is
%d Bloggern gefällt das: